Besuch beim Bäcker

0
134

Im Rahmen des Sachunterrichtthemas „Bäcker“ der MS 1 besuchten wir die Bäckerei Daumoser in Rechtmehring. Nach einem sehr freundlichen Empfang zwei der Chefs, Richard und Roland Daumoser, wurden die Schüler des Förderzentrums Attl erst einmal mit einem Käppi ausgestattet. Anschließend lernten sie mit professioneller Unterstützung einiger Bäckermeister und Lehrlinge Brezen und Zöpfe zu formen. Nachdem die meisten Brezen und Zöpfe durch den „Laugenwasserfall“ durch waren und gesalzen herauskamen, bestreuten wir die anderen Laugenprodukte mit Käse. Anschließend wurden sie in den Ofen zum „Gehen“ geschoben.

Dadurch hatten wir jetzt etwas Zeit und durften, wieder mit tatkräftiger Unterstützung des freundlichen und hilfsbereiten Daumoser-Teams, Marzipanenten gestalten. Nach einer Backstubenbesichtigung mit Roland und Richard bekamen die Schüler jeder eine große Tüte voll mit den selber gemachten Brezen und Zöpfen, sowie ein Getränk dazu. Es war ein rundum gelungener Ausflug mit wertvollen Erfahrungen für unsere Schüler!